Ärztevermittlung für Herzgruppen

Hier besteht die Möglichkeit für Ärzte, die eine Herzgruppe beaufsichtigen möchten, ihr Angebot bekannt zu machen. Gleichzeitig können die Vereine ein Gesuch nach Herzgruppenärzten aufgeben.

Bitte schreiben Sie eine E-Mail mit Ihrem Anzeigentext an herzwegweiser(at)charite.de. Wir werden diesen dann veröffentlichen.

Berlin-Köpenick

Arzt/Ärztin für Herzsportgruppen gesucht (gern auch Ruheständler)

Wir, der Gesundheitssport Berlin Hirschgarten e.V. suchen zur Betreuung unserer Herzsportgruppen medizinische Fachkompetenz zur Unterstützung und Verstärkung unseres aktuellen Teams.

Wir trainieren derzeit ca. 210 Sportler/-innen im Reha-Herzsport unter Anleitung zertifizierter Übungsleiter, die an ihrer Seite eine ärztliche Unterstützung benötigen.

Termine nach individueller Absprache vor Ort, die Vergütung ist durchaus angemessen und erfolgt auf Honorarbasis.

Übungsstätte: Mehrzweckhalle des FEZ Berlin Wuhlheide mit angrenzenden Räumen.

Ansprechpartner: Herr Stefan Teich, E-Mail: teichstefan1(at)t-online.de oder gesundheitssport-berlin(at)web.de, Tel.-Nr. 0175 / 411 80 44.

(Anzeige vom 12.02.2020, aktualisiert am 17. August 2020)
 

Berlin-Reinickendorf

Die Füchse Berlin Reinickendorf suchen eine ärztliche Betreuung ihrer Herzsportgruppen auf Honorarbasis zum März 2020.

Ort: Hausotterschule am Hausotter Platz 3-4,13409 Berlin

Termine: montags von 16.00 bis 19.00 Uhr und donnerstags von 17.00 bis 20.00 Uhr

Kontakt: Jörg Kremzow, Email: J.kw(at)gmx.de

(Anzeige vom 12.02.2020, aktualisiert am 5. August 2020)
 

Nauen

Der "TGV Nauen e.V."  sucht ab sofort eine/n engagierte/n Ärztin/Arzt für die beiden Herzgruppen, die dienstags jeweils nacheinander trainiert werden.

Ort: 14641 Nauen, Zu den Luchbergen 25, Haus 11 (Einfeld-
halle des Leonardo-da-Vinci-Campus)

Termin: Dienstags 17.45 - 20.00 Uhr

Gesucht wird eine Kollegin/ein Kollege, die/der die langjährig die Gruppen betreuende Ärztin ablöst, die aus Altersgründen ausscheiden möchte. Erwartet wird demnach eine längerfristige Übernahme der Leitung der Herzgruppen. Die Vergütung erfolgt auf Honorarbasis in ansprechender Höhe.

Kontakt bitte über Telefon-Nr. 0170 - 418 07 21.

(Anzeige vom 12.11.2019, aktualisiert am 14. Mai 2020)
 

Birkenwerder (ca. 5 km nördlich von Berlin)

Der SV "Grün-Weiß" Birkenwerder e.V. sucht eine/n Ärztin/Arzt, gern auch im Ruhestand, für die Betreuung einer Herzsportgruppe. Ein Arzt für Vertretung bei Urlaub etc. ist vorhanden.

Ort: Sporthalle, Summter Straße 25, 16547 Birkenwerder (S-Bahn und Autobahnanschluss vorhanden).

Termin: Montags, 18.30 - 19.30 Uhr

Die Betreuung erfolgt auf Honorarbasis. Bei Interesse melden Sie sich bitte unter

Telefon: 0174 - 940 23 48
E-Mail: info(at)gruen-weiss-birkenwerder.de

Wir freuen uns auf eine Zusammenarbeit mit Ihnen.

(Anzeige vom 07.11.2019, aktualisiert am 16. April 2020)
 

Berlin - Pankow

Der SC Drehscheibe e.V. sucht

engagierte Mediziner, die auf Honorarbasis als ärztliche Betreuer von ambulanten Herzsportgruppen (Vertretungen und/oder Dauer) unser Team unterstützen wollen.

Die Trainings finden statt:

montags von 8:30 bis 19:00 Uhr im Sport- und Freizeitzentrum Pankow (Binzstraße 61 C, 13189 Berlin)

Kontakt:
Telefon: 030/21 60 72 82
Email: sc_drehscheibe2001(at)yahoo.de

(Anzeige vom 14.10.19, aktualisiert am 2. April 2020)
 

Potsdam

Der Club Aktiv sucht

Ärzte/Innen, gern auch im Ruhestand, für die Betreuung von Herzsportgruppen

Die Gruppen finden Dienstag bis Freitag zwischen 13 und 15 Uhr in der Hegelallee 23 statt.

Dringend suchen wir einen Arzt am

Donnerstag von 13 – 14 Uhr

Für die Betreuung wird eine Aufwandsentschädigung gezahlt. Zudem besteht die Möglichkeit während und außerhalb der Herzsportzeit selbst zu trainieren.

Ansprechpartnerin: Susanne Kliche

Tel.:  0163-8717246; E-Mail: s.kliche(at)club-aktiv-potsdam.de

Website: https://www.club-aktiv-potsdam.de/

(Anzeige vom 06.03.2020, aktualisiert am 28. Juli 2020)
 

Berlin-Lichtenberg

Arzt/ Ärztin gesucht!

Der Gesundheitssportverein VITAL Lichtenberg e.V. blickt auf eine schöne und erfolgreiche Vereinsgeschichte zurück.
Für unsere langjährigen Herzgruppen suchen wir motivierte und sportinteressierte Ärztinnen und Ärzte.
Die Vergütung ist angemessen und erfolgt auf Honorarbasis.

Wann?  
Dienstag     8.00 Uhr und 9.00 Uhr
sowie vertretungsweise Mo, Di, Mi, Do, Fr

Ansprechpartnerinnen: Laura Münch und Sabine Hürdler
Email:
 fit(at)vital-Lichtenberg,Telefon: 030 - 510 99 535   

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und verbleiben mit vitalen Grüßen!

VITAL Lichtenberg e.V.
Wönnichstr.68-70
10317 Berlin

Website: www.lichtenberger-gesundheitssport.de

(Anzeige vom 20.01.2020, aktualisiert am 7. Juli 2020)
 

Berlin-Pankow

Der Kissingensportverein KSV 90 e.V.

sucht Ärzte zur Betreuung von Koronarsportgruppen auf Honorarbasis.

Jeweils Montag, Dienstag und Mittwoch um 8.30 Uhr und 9.45 Uhr

im Sportzentrum Berlin-Pankow, Binzstraße 61 c, 13189 Berlin.

Bitte Kontakt aufnehmen mit Herrn Friedhelm Buchmann, Leiter Abt. Koronarsport, Mo-Mi 8.00 Uhr bis 11.00 Uhr. Tel.: 030 - 470 36 156, E-Mail: ksv90-berlin(at)t-online.de bzw. www.ksv90-berlin.de.

(Anzeige vom 13.01.2020, aktualisiert am 7. Juli 2020)
 

Luckenwalde und Jüterbog

Der Verein Integration-Gesundheit-Lebensfreude e.V. sucht

ab sofort Verstärkung zur Betreuung der Herzsportgruppen in Luckenwalde und Jüterbog.

Die drei Gruppen finden

jeweils von 14.30 bis 18.00 Uhr montags in Luckenwalde und dienstags in Jüterbog

statt.

Zur Beantwortung Ihrer Fragen steht Ihnen Frau Mager gern zur Verfügung.

Integration-Gesundheit-Lebensfreude e.V.
Grünstraße 1, 14913 Jüterbog
Tel.: 03372 / 444 58 20
Email: info(at)iglev.de

(Anzeige vom 20.01.2020, aktualisiert am 4. August 2020)
 

Berlin - Mitte

Der herzhaus Reha-Sport e.V. sucht ab sofort

eine/n Arzt/Ärztin bzw. Internist/in für die Betreuung von Herzgruppen

donnerstags 16.00 bis 20.15 Uhr, perspektivisch auch für andere Tage

im herzhaus, Krausenstraße 40/41, 10117 Berlin, Nähe Gendarmenmarkt.

Wir sind ein motiviertes Team aus Ärzten und Therapeuten und freuen uns auf eine ärztliche Verstärkung. Da wir zunehmend mit einer elektronischen Akte arbeiten, sind grundlegende PC-Kenntnisse Voraussetzung.

Wir beteiligen uns jährlich an den Herzwochen der Deutschen Herzstiftung und führen im Frühjahr einen Wandertag durch.

Schauen Sie gern auf unsere Website: www.herzhausberlin.de.

Ein Büro mit Telefon und Zugang zu den Patientenunterlagen steht für die Patientengespräche zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie.

Kontakt: Frau Annette Loewe
E-Mail: loewe(at)herzhausberlin.de
Telefon: 030 - 25 94 96 - 0

(Anzeige vom 31.01.2020, aktualisiert am 3. Juli 2020)
 

Berlin-Lichtenberg

Arzt/Ärztin für Herzsportgruppen gesucht

Wir suchen zur Betreuung unserer Herzsportgruppen in den Vormittagsstunden medizinische Betreuung für die Verstärkung unseres Ärzteteams.

Wir sind der Gesundheitssport Lichtenberg e.V. mit derzeit 140 Herzsportlern in der Rehabilitation und Nachsorge.

Es wäre schön, wenn sich auch künftig jemand um unsere lieben Sportler kümmert, die auf Herzsport angewiesen sind.

Termine nach Absprache vor Ort. Erfahrung mit Herzsportgruppen nicht unbedingt notwendig, aber wünschenswert.

Gute Bezahlung auf Honorarbasis!

Gesundheitssport Lichtenberg e.V., Allee der Kosmonauten 22a, 10315 Berlin

Ansprechpartner: Herr Becker, E-Mail: mail-an-gsl(at)gmx.de
Tel.-Nr. 0176/532 88 267.

(Anzeige vom 9.10.2019, aktualisiert am 2. April 2020)
 

Berlin-Hohenschönhausen

Synigia - vital und gesund ist die Gesundheits- und Rehabilitationssportabteilung des

Vereins Kietz für Kids - Freizeitsport e.V.

Seit 1997 sind wir mit qualifizierten Bewegungsangeboten erfolgreich tätig. Wir suchen noch engagierte

Ärzte/Innen, gerne auch Ruheständler

die auf Honorarbasis Herzgruppen bei uns betreuen möchten.

Dientags um 10.30, 11.30 und 12.30 Uhr

Ort der Übungsgruppen: Sportraum des Pia Olymp, Am Berl 25, 13051 Berlin

Ansprechpartnerin: Peggy Jeschke, Tel.: 030 - 920 11 05. E-Mail: info(at)synigia.de.

(Anzeige vom 13.12.2019, aktualisiert am 17. Juni 2020)
 

Berlin-Lichtenberg

Arzt/Ärztin gesucht
Medi-Sport e. V. sucht einen Herzsportgruppenarzt in Berlin. Medi-Sport e. V. ist einer der größten Herzsportvereine Berlins. Wir suchen für unser Zentrum in der Herbert-Tschäpe Str. 4 in 10369 Berlin einen Arzt für Montag bis Freitag von 8 bis 19 Uhr.

Informationen unter www.medisport-berlin.de.
Auskünfte erteilt Herr Korb unter 0171/834 49 54 oder gire.korb(at)t-online.de.

(Anzeige vom 12.02.2020, aktualisiert am 17. August 2020)
 

Aufgaben von Herzgruppenärzten

Einen Überblick der Aufgaben von Herzgruppenärzten finden Sie hier.

Letzte Aktualisierung: 17.08.2020Drucken